Das Glasschiebedach: Technische Details

  • Wartungsfreie Bedienung des Daches durch spezielle Aluminiumprofile mit Bürstendichtungen
  • Kein Hitzestau da die Glasscheiben (8mm Verbundsicherheitsglas) ALLE unabhängig voneinander frei nach vorne und hinten zu öffnen sind.
  • Die Scheiben sind mit Dichtungen und Abschlussprofilen ausgestattet, damit kein Wasser durch die Scheibenzwischenräume eindringen kann.
  • Optional sind die Scheiben als Milchglas lieferbar, was eine integrierte Beschattung ermöglicht.
  • Absolut einfache Bedienung mittels Bedienstange.